Hoffnung wächst von Mensch zu Mensch

 U

 

alt-arm-allein und die Hobby-Singers
- unterstützt durch
die Reservistenkameradschaft Otterbach sowie
die Katholische Frauengemeinschaft Erfenbach (KfD) -

laden ein zum

   11. Waldfest der Zuversicht   

Sonntag, den 23. Juni 2019
Freizeitgelände Fuchsdelle, KL-Erfenbach

Beginn: 11.00 Uhr

 

Bedürftige Senioren (ab 65 Jahre) erhalten Verzehr gratis.
Alle anderen Besucher werden um eine Spende
gebeten.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------

 Wir sind... 

...engagierte Menschen, denen das Wohl unserer älteren Mitbürger am Herzen liegt. Wir arbeiten ehrenamtlich und verfolgen ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
 
Unser Grundsatz...
...lautet: Wirksame Hilfe muss menschlich, unbürokratisch, direkt und vertraulich sein.
 
Kurzporträt...
"Altersarmut verhindern können wir nicht, ihre Folgen zu lindern ist unser Anliegen." so das Credo der Aktion in Stadt und Landkreis Kaiserslautern. Rund 100 Ehrenamtliche helfen Alleinstehenden über 65 Jahre, die auf Grundsicherung angewiesen sind materiell und nehmen sich zudem Zeit für sie. Alt-arm-allein finanziert sich über Spenden, die vornehmlich in der Weihnachtszeit zufließen. Positives Ansehen bei den Bürgern sowie mehrere Auszeichnungen sind Dank und Motivation für die Initiatoren.  
 
Die Vereinsträger

Katholische Gemeinde St. Maria

Protestantische Apostelkirchengemeinde

DIE RHEINPFALZ